Theater Westliches Weinviertel - tww, Guntersdorf

Sonderpreis Öffentliche- und Kommunalbauten, Jahr 2008

Sonderpreis:
Das erneuerte Objekt als Theaterbau im ländlichen Gebiet weckt besonderes Interesse. Im Zusammenwirken von Alt und Neu ergibt sich eine geschickte Inter­pretation des schmalen Grundstücks mit signifikantem, rotem Flugdach, das hochgefaltet den Eingang signalisiert. Die Umnutzung der Scheune in einen quergelagerten Theaterraum bringt Aufführende und Publikum in eine intensive Beziehung. Der Sonderpreis wurde verliehen für einen beispielhaft einfachen Kulturbau in Holz.

Architekt/Planer

Arch. DI Gerhard Binder/ t-hoch-n ARCHITEKTUR

Bauherr

Verein Theater Westliches Weinviertel

Ausführendes Unternehmen

Zimmerei Franz Urban

Bilder

© ecoplus.gmbh/. holzheu



Die Besten 2008