Bürozubau Rabl-Druck, Schrems

Kategoriepreis Nutzbau, Jahr 2003

Begründung Kategoriepreis:
Die neuen Räume für Konzeption und Kundenbetreuung der engagierten Druckerei werden über Sonnenkollektoren beheizt. Für die hoch wärmegedämmte Konstruktion der Gebäudehülle dienen Holz und Holzwerkstoffe, die in kühner Gestaltung und sorgfältiger Ausführung die Besucherblicke einfangen. Im Inneren sind es Brettstapeldecken und hell lasierte Langspanplatten (OSB), die eine angenehme Raumstimmung erzeugen. Unternehmerische Initiative war hier nicht bloß Energie sparend aktiv, sondern baute beispielhaft mit Holz als Beitrag zur Architekturkultur im Gewerbebau.

Architekt/Planer

Holzbau Willibald Longin GmbH, DI Dietrich Waldmann

Bauherr

Rabl-Druck

Ausführendes Unternehmen

Holzbau Willibald Longin GmbH



Die Besten 2003