Haus Birgit Zalodek

Kategoriepreis Wohnbauten, Jahr 2007

Begründung Kategoriepreis:
Die klare Konzeption: Großes beschirmendes Dach, darunter gestellte Volumen, ist mit dem Material Holz überzeugend ausgeführt. Die Jury würdigt das großzügige Raumgefüge, das durch die starke Präsenz von Holz unterstrichen wird und das Wohlbefinden auf selbstverständliche Weise fördert. Positiv wird auch das Engagement der Bauherrschaft bezüglich Nutzersensibilität und Energieeffizienz gesehen. Obwohl erkennbar bescheiden, strahlt das Haus eine spürbare Wohnfreude aus.

Architekt/Planer

Arch. DI Peter Weber & DI Thomas Pipp

Bauherr

Birgit Zalodek

Ausführendes Unternehmen

Baumeister/Zimmermeister Johann Schania



Die Besten 2007