Erweiterung Firma Neidhart, Loosdorf

Anerkennung Nutzbau, Jahr 2008

Der innovative Einsatz vom Holz für eine freie und attraktive Gebäudeform. Der Einsatz von Holz und Holzwerkstoffen ermöglichte beim Betriebsobjekt kostengünstig die freien Formen. Der Corporate Identity-Gedanke des Installationsbetriebes, der Wasser assoziiert, wird mit den Wellenformen des Gebäudes geschickt illustriert. Die Anerkennung wurde verliehen für die überzeugende Gestaltung eines Schauraumes mit Berücksichtigung des zeichenhaften Erscheinungsbildes zur Straße.

Architekt/Planer

Arch. DI Dietmar Haberl

Bauherr

Agnes und Josef Prinz

Ausführendes Unternehmen

Franz Huber Holzbau

Bilder

© ecoplus.gmbh/c.holzheu; Digitalfotografie Macher



Die Besten 2008