Doppelhaus Hadersfeld

Kategoriepreis Wohnbauten, Preisträger, Jahr 2010

Auf eine bevorzugte Wohnlage antwortet das Doppelhaus für zwei Familien mit stilsicherer moderner Architektur. Nicht nur die kluge Disposition der Anlage auch ein überzeugendes Wohnkonzept und die ästhetische Prägnanz beeindrucken. Dass sich die Bauherren für eine Bauweise in Holz entschieden haben ist Vorbild und Werbung für die niederösterreichische Holzbauszene.

Begründung Kategoriepreis:
Kategoriepreis für ein stimmiges, herausragendes Wohnkonzept in Holz

Architekt/Planer

Karin und Patrick Triendl und Fessler, triendl und fessler architekten, Wien, www.triendlundfessler.at

Bauherr

Fam. Bacher und Sperl, Hadersfeld

Ausführendes Unternehmen

Kulmer Holz-Leimbau GesmbH, Pischelsdorf, www.kulmerbau.at

Bilder

© Karoline Mayer

Holzanteil

150m3

etwa 150t CO2 Einsparung
Energiekennzahl

51



Die Besten 2010