Wohnungen und Appartements in Furth

akzeptiert Um- und Zubau, Sanierung, Jahr 2012

In der Ortschaft Palt bei Furth/Göttweig wurde ein desolates landwirtschaftliches Wohngebäude wiederbelebt. Im massiven Sockelgeschoss befinden sich jetzt 2 Wohnungen.
Die Dachform wurde einer zeitgemäßen Gestaltung entsprechend neu interpretiert – anstelle des ursprünglichen Satteldaches wurden 2 gegenüber der Straßenfassade zurückgesetzte und verschwenkte Kuben in Holzriegelbauweise errichtet. In jedem Kubus ist ein hochwertig ausgestattetes Apartment mit Terrasse untergebracht.

Architekt/Planer

Günther Werner, BM-WERNER, Krems, www.bm-werner.at

Bauherr

Geraldine Sonnleitner, Wien, www.weinresidenz.at

Ausführendes Unternehmen

Franz Schütz GesmbH, Weißenkirchen

Statiker

Franz Schütz GesmbH, Weißenkirchen

Holzanteil

12m3

etwa 12t CO2 Einsparung
Energiekennzahl

50



Einreichungen 2012 - Zu- und Umbau, Sanierung