Haus "groß und klein"

nominiert Außerhalb von Niederösterreich, Jahr 2016

Die beiden angrenzenden Grundstücke liegen in einem ruhigen Wohngebiet umgeben von Kleinhäusern und Kleingartenhäusern. Die Bebauung beider stellt ein Ensemble dar und ist ein Zuhause für eine Familie über 3 Generationen.

Auf dem massivem Kellergesch0ß setzt ein zwei- bzw. dreigeschossiger Holzbau in Holzmassivbauweise auf. Die Außenwände, tragende Innenwände und Decken zeigen durch ihre Brettsperrholzelemente ihre Leistungsfähigkeit. Das Dach ist als Holzleichtbaudach in Sandwichbauweise rundet die Holzbau ab. Die Beplankungen der nicht tragenden Innenwände mit Lehmbauplatten sorgen für ein behagliches Raumklima.

Architekt/Planer

Hans Schartner, RAHM architekten, Wien

Bauherr

Lothar Trierenberg, Wien

Ausführendes Unternehmen

Michael Bauer, Graf Holztechnik GmbH, Horn

Statiker

Richard Woschitz, RWT Plus ZT Gmbh, Wien

Bilder

Gisela Erlacher Schweidlgasse 6|24 1020 Wien +43 664.384 97 22 office@erlacher.co.at Cathrine Stukhard Gonzales Schlumbergerstrasse 32 2540 Bad Vöslau +43 664 142 66 56 cathrine@stukhard.at

Holzanteil

187m3

etwa 187t CO2 Einsparung
Energiekennzahl

27



Einreichungen 2014 - Außer Landes