Zum Hauptinhalt springen

Tierarztpraxis mit Wohneinheit
St. Pölten

| Wohnbauten

Die Bebauung setzt sich aus einem Hauptgebäude und einem Nebengebäude zusammen, die über einen verglasten Windfang miteinander verbunden sind. Sowohl Haupt- als auch Nebengebäude sind nicht unterkellert. Das Hauptgebäude gliedert sich funktional in zwei Bereiche: Tierärztliche Ordination und Wohnung für den Tierarzt. Die Tierarztpraxis ist im eingeschoßigen, straßenseitigen Teil des Erdgeschoßes untergebracht und wird vom Vorbereich aus erschlossen. Rezeptions- und Wartebereich mit zugeordnetem Kunden-WC samt Garderobe sind in unmittelbarer Eingangsnähe angeordnet. Im internen Bereich befinden sich an einem Mittengang drei Behandlungsräume, ein kleines Labor sowie Personal-, Sanitär- und Haustechnikraum mit Umkleide- und Hygienebereich.

Architekt/Planer

Architekt | Josef Ruhm

Ausführendes Unternehmen

Zimmerei Speiser GmbH

Bildrechte

Holzanteil

50m3 (etwa 50t CO2 Einsparung)

Energiekennzahl

10