Skip to main content

Zubau Haus Mayrhofer
Gablitz

| Wohnbauten

Errichtung eines charakterstarken, dynamischer Zubau über einem bestehenden Einfamilienhaus. Der Zubau beinhaltet 2 Zimmer, 1 Saunaraum und  1 Bad. Die Vorgabe des Auftraggebers war durch den Zubau die bestehende Gebäudehülle so wenig wie nur möglich zu berühren, da das Bestandsgebäude während der gesamten Bauphase bewohnbar bleiben mußte. Um die Bauphase möglichst kurz zu halten und die bestehende Tragstruktur des Bestandes möglichst wenig zu belasten wurde eine Holzleichtbauweise mit teilweise vorgefertigten Bauelementen gewählt. Tragkonstruktion des Zubaues wurde aus einem Massivholzkubus 5seitig mit 12-14cm dicken, Brettsperrholzplatten in Großtafelbauweise hergestellt. Die sechste Seite des Kubus wurde zur Gänze mit Geschoß hohen, verschiebbaren Glaselementen und einem davor angeordneten Balkon geplant, um den Ausblick und die Kommunikation zum westseitigen Garten zu ermöglichen.

Architekt/Planer

Architekturbüro Jörg Cichocki | Jörg Cichocki

Ausführendes Unternehmen

Holzwerk Harold

Statiker

Holzwerk Harold

Bildrechte

Energiekennzahl

46